Sonderschauen

Gastkanton Aargau

Foto

Entdecke Aargau!

Mit der Sonderschau „Ausstellung Auenschutzpark Aargau“ sowie touristischen, kulturellen und kulinarischen Angeboten präsentiert sich der Gastkanton.

"Entdecke Aargau!" an der Zuger Messe 2018

"Entdecke Aargau!" lautet das Motto des kantonalen Gastauftritts an der Zuger Messe 2018. Der Aargau wird sich vom 20. bis 28. Oktober mit einer Sonderschau, der Ausstellung Auenschutzpark Aargau sowie touristischen, kulturellen und kulinarischen Angeboten in der Zentralschweiz präsentieren. Weitere Gastkanton-Auftritte bestreitet der Aargau 2019 am Fête des Vignerons in Vevey sowie 2020 am Marché-Concours national de chevaux in Saignelégier.

Der Aargau ist Gastkanton an der Zuger Messe 2018. Der Regierungsrat hat vor fünf Jahren eine entsprechende Einladung erhalten und diese gerne angenommen. Die von rund 80'000 Personen aus der ganzen Zentralschweiz besuchte Messe soll als Plattform genutzt werden, um die kulturelle, landschaftliche, historische, wirtschaftliche, landwirtschaftliche und ökologische, aber auch kulinarische Vielfalt des Aargaus zu zeigen.

Im Mittelpunkt der Sonderschau "Entdecke Aargau!" steht ein riesiges Aargauer Bild mit markanten Sujets aus dem Kanton. In die Panorama-Ansicht integriert sind Hintergrundinformationen zu 14 Aargauer Themenfeldern. Sichtbar gemacht werden sie durch einen speziellen Auslösemechanismus. Aargau Tourismus wird an einem Infostand "am laufenden Band" bekannte Aargauer Produkte sowie zusammen mit regionalen Tourismuspartnern ausgewählte touristische Angebote präsentieren, insbesondere auch aus dem Freiamt als Nachbarregion des Kantons Zug. In Ergänzung dazu wird in Zug die Container-Ausstellung Auenschutzpark Aargau gezeigt, die ebenfalls einen starken Freiämter Bezug aufweist.

Die Zuger Messe findet vom 20. bis 28. Oktober 2018 statt. Der Gastkanton Aargau wird mit kulturellen Darbietungen und kulinarischen Spezialitäten die Eröffnungsfeier vom 20. Oktober bereichern. Auch die Messegastronomie wird mit dem Engagement von GastroAargau im Zeichen von Aargauer Küche und Keller stehen.

Die Gastauftritte des Kantons werden mit Beiträgen aus dem Swisslos-Fonds finanziert. Der Regierungsrat hat für die Konzeption, Planung, Vorbereitung und Umsetzung der Auftritte Arbeitsgruppen eingesetzt.

mehr

ZugDesign

Foto

Wo kreative Wohnträume in Szene gesetzt werden

Halle A3

Im Fokus von ZugDesign stehen «Einrichten, Wohnen und sich wohlfühlen» sowie exklusive Designobjekte für ein schönes und gemütliches Zuhause.

Lieblingsplätze inszenieren

Wohninspiration pur steht in der Halle 3A im Vordergrund. Neue Trends werden präsentiert, um die Fantasie anzukurbeln oder individuellen Einrichtungsvorstellungen Gestalt zu geben. Die Sonderausstellung ZugDesign lockt mit unbegrenzten Ideen, eigenwilligen Objekten, ausgeklügelten Spezialanfertigungen und unendlichen Gestaltungsvarianten, um die eigenen vier Wände mit dem gewissen Etwas oder einfach nur gemütlich zu gestalten. Einrichten und Privatsphäre schaffen ist etwas sehr Individuelles und Persönliches, die Design-Oase in Halle A3 bietet dafür jedoch reichlich Inspiration. Den unterschiedlichsten Stilrichtungen wird Rechnung getragen. Eine Vielzahl spezialisierter Unternehmen und Künstler präsentieren ihre innovativen Objekte und geben vertiefte Einblicke in die folgende Themenwelten: Küchendesign, exklusiv auch mit „les couleurs® le Corbusier“ als Lebensräume, die Wohlbefinden pur ausstrahlen - stimmungsvolle Badelandschaften – Whirlpools - Heimtextilien wie Bettwäsche, Vorhänge, Kissen und Designstoffe - Wohnaccessoires für alle Stil- und Geschmacksrichtungen – Kunsthandwerksobjekte - Büro- und Wohneinrichtungen von ultramodern bis rustikal. Im Gespräch mit den Fachspezialisten, die den Messebesuchern Rede und Antwort stehen, finden sich Antworten auf Fragen und Lösungen für die individuellen Anliegen und Wünsche der Messebesucher. ZugDesign macht’s möglich: Lange gehegte Wohnträume werden Realität.

Verweilen und geniessen

In der ZugDesign-Lounge, geführt durch die Hotelbusiness Zug AG, ist Zeit für eine Verschnaufpause, um gemütlich zu verweilen oder ausgiebig über Lifestyle zu philosophieren. Montag bis Samstag bis 22 Uhr, sonntags bis 20 Uhr können sich die Messebesucher in gediegener Atmosphäre mit gesunden und erfrischenden Drinks sowie exquisiten Häppchen verwöhnen lassen.

Sonderschau „ZugDesign“

Halle A3

mehr

Messe Zug AG • Chamerstrasse 56 • 6300 Zug • Telefon 041 422 45 45 • Fax 041 422 45 46 • info@zugermesse.ch