Häufig gestellte Fragen

Wichtige Informationen

Wir empfehlen allen Ausstellern das Reglement, das sie mit den Anmeldeunterlagen erhalten haben, im Detail zu lesen. Es enthält alle relevanten Informationen für Ihre reibungslose Messeteilnahme. Das Reglement steht unter der Rubrik "Anmeldung" auch als Download für Sie bereit.

Ab wann kann man sich für die Zuger Messe anmelden?

Im Januar werden jeweils die Anmeldeformulare verschickt.

Was ist, wenn ich den Anmeldeschluss verpasst habe?

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir klären gerne ab, ob noch ein Standplatz frei ist.

Was bedeutet das Formular «Bestellung Installationen und Malerarbeiten»?

Das Formular ist bis Ende Juli auszufüllen und einzureichen. Sämtliche Installationen, Anschlüsse, Malaufträge der Wände, Wasser etc. sind damit zu bestellen bzw. einzuzeichnen. Es ist von allen Ausstellern auszufüllen!

Wann ist Zahlungstermin?

Ende August ist Zahlungstermin für Standmiete und Ausstellerparkplatz. Für Neuaussteller gelten spezielle Bedingungen. Siehe Reglement.

Benötige ich einen Teppich?

Die Hallenböden bestehen aus Holz und müssen von Ihnen mit Teppich oder dergleichen belegt werden. Das Fachfirmenverzeichnis im Download-Bereich enthält Firmen, die Ihnen gerne behilflich sind.

Benötige ich eigene Wände?

Grundsätzlich sind Ausstellungswände vorhanden. Sie werden von uns fertig montiert. Allerdings sind sie entweder unbehandelt oder mit altem Anstrich versehen. Sie müssen daher das Malen der Wände in der von Ihnen gewünschten Farbe in Auftrag geben. Anstriche dürfen nur vom Ausstellungsmaler ausgeführt werden. Die Bestellung läuft über das Formular «Bestellung Installationen und Malerarbeiten»; das Ihnen rechtzeitig zugeschickt wird. Es ist bis Ende Juli einzureichen.

Wann kann ich meinen Stand einrichten?

Innenstände  
Mittwoch, 18. Oktober 07.00 – 20.00 Uhr
Donnerstag, 19. Oktober 07.00 – 20.00 Uhr
Freitag, 20. Oktober 07.00 – 22.00 Uhr
Aussenstände  
Donnerstag, 19. Oktober ab 07.00 Uhr

Wann kann ich meinen Stand abräumen?

Innenstände  
Sonntag, 29. Oktober ab 18.15 bis 24.00 Uhr
Montag, 30. Oktober 7.00 bis 13.00 Uhr
Aussenstände  
Sonntag, 29. Oktober ab 18.15 Uhr

Alle Stände müssen bis 30. Oktober, 13 Uhr, geräumt sein, da wir mit dem Abbau der Hallen beginnen. Nicht geräumte Stände werden auf Kosten der Aussteller geräumt.

Was ist, wenn ich mehr Zeit für den Aufbau benötige?

In Ausnahmefällen kann eine Spezialbewilligung erteilt werden. Ein Gesuch ist schriftlich zu stellen an: info@zugermesse.ch

Wie funktionieren Anlieferungen während der Messe?

Mit der Ausstellerkarte haben Sie bereits 90 Minuten vor Messebeginn Zutritt zum Gelände. Für Paketlieferungen gilt während der Messe folgende Speditionsanschrift:

Ihre Firma
Halle
Standnummer
Messeareal
6300 Zug

Die Pakete werden am Infostand für Sie hinterlegt. Vor der Messe (vor dem 16. Oktober) können keine Lieferungen für Sie entgegen genommen werden.

Ich möchte meinen Standpräsenz zusätzlich bewerben. Welche Möglichkeiten habe ich?

Bitte kontaktieren Sie uns direkt per Telefon: 041 422 45 45 oder per E–Mail: info@zugermesse.ch

Messe Zug AG • Chamerstrasse 56 • 6300 Zug • Telefon 041 422 45 45 • Fax 041 422 45 46 • info@zugermesse.ch